top of page
Cafe Brunch Opera signature dish

Cafe Brunch Budapest - Oper

Cafe Brunch Budapest beim Opernhaus wurde am 18. September 2017 eröffnet. Das Cafe wurde 2020 umfassend erweitert und renoviert und bietet unseren Gästen 50 Sitzplätze im Innenbereich und 60 im Außenbereich. Es gibt auch einen separaten Raum für kleine Familien- und Firmenveranstaltungen für bis zu 30 Gäste.

Der Innenbereich ist klimatisiert und die Außenterrasse verfügt über einen kleinen grünen Garten mit einem Brunnen. Das Restaurant befindet sich in der Hajos-Straße, einer Fußgängerzone, die vom Opernhaus führt. Das Restaurant serviert jeden Tag der Woche ab 8.00 Uhr Frühstück und Brunch. Außerdem bieten wir Mittag- und Abendessen an.

 

Hier können Sie unsere Speisekate anschauen und einen Tisch direkt online reservieren

Kontaktinformationen
Cafe Brunch Budapest - Opera

Adresse:

  • 1065 Budapest, Hajós utca 26 / b

  • + 36-1-604-5647

  • opera @ cafebrunchbudapest.com

Öffentlicher Verkehr:

  • M3 U-Bahn - Arany János utca

  • M1 U-Bahn - Oper

Öffnungszeiten:

  • Jeden Tag: 8.00 - 16.00 Uhr

  • Unsere Küche nimmt die letzten Bestellungen 30 Minuten vor Schliessung des Restaurants entgegen

 

Tischreservierung:

  • In diesem Restaurant nicht möglich. Wir freuen uns, Sie ohne Reservierung begrüßen zu dürfen und stellen Ihnen gerne einen Tisch in der Rheinfolge Ihrer Ankunft zur Verfügung.

  • Wir nehmen Reservierungen in unserem Brunch Deli Restaurant entgegen.

Zahlungsmethoden:

  • Cash Hungarian Forint, EUR

  • Credit & debit cards (Master, Visa)

  • SZÉP card (OTP, MKB, K&H)

hoffe Sie bald zu sehen

Booking-Opera

Sie finden das Cafe Brunch Budapest - Opera im 6. Bezirk von Budapest in der Hajós-Straße 26. Es befindet sich an der Ecke Hajós- und Dessewffy-Straße neben einem kleinen grünen Garten, etwa 3 Gehminuten von der Ungarischen Staatsoper entfernt. Da die Hajós-Straße eine Fußgängerzone ist, eignet sich unser Standort perfekt für ein entspanntes Frühstück oder Brunch zu Beginn des Tages oder ein leichtes Mittagessen. Unsere Frühstücks-, Brunch- und Mittagskarte können Sie jeden Tag der Woche von 8.00 bis 16.00 Uhr genießen. Im Sommer können Sie auf unserer Terrasse entspannen und wir haben bis 17.00 Uhr geöffnet. am Freitag und Samstag. Probieren Sie auch unsere Brunch-Cocktails. Wir bieten ab 14:00 Uhr ein Happy Hour-Angebot an.

Ungarische Staatsoper

 

Die Ungarische Staatsoper, auch Budapester Oper oder einfach nur Oper genannt, ist eines der prestigeträchtigsten und schönsten Opernhäuser der Welt. Es befindet sich in Budapest, der Hauptstadt Ungarns. Das Opernhaus ist für seine außergewöhnliche Akustik, großartige Architektur und reiche Geschichte bekannt.

Der Bau der Ungarischen Staatsoper begann 1875 und wurde 1884 unter der Leitung des renommierten ungarischen Architekten Miklós Ybl abgeschlossen. Das Gebäude präsentiert einen prächtigen Neorenaissance-Stil mit einer prächtigen Außenfassade, die mit Statuen, Säulen und kunstvollen Verzierungen geschmückt ist. Die Fassade wird von einem zentralen Balkon dominiert, auf dem Statuen berühmter Komponisten wie Mozart, Beethoven und Verdi stehen.

Das Innere des Opernhauses ist ebenso beeindruckend und zeichnet sich durch üppige Dekorationen, komplizierte Details und opulente Designs aus. Das Auditorium ist mit Blattgold, Fresken und Kristallkronleuchtern geschmückt und schafft eine luxuriöse und elegante Atmosphäre. Der hufeisenförmige Zuschauerraum bietet Platz für rund 1.200 Zuschauer und bietet hervorragende Sichtverhältnisse und optimale Akustik.

In der Ungarischen Staatsoper fanden unzählige Opernaufführungen, Ballette, klassische Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen statt. Es war die Heimat einiger der größten ungarischen Künstler, Komponisten und Dirigenten und trug erheblich zum reichen musikalischen Erbe des Landes bei. Im Opernhaus traten weltberühmte Opernsänger auf und es traten renommierte Opernhäuser und Orchester aus der ganzen Welt auf.

Abgesehen von seiner künstlerischen Bedeutung gilt das Opernhaus als bedeutendes architektonisches Wahrzeichen Budapests. Es ist ein Symbol für die kulturelle und künstlerische Bedeutung der Stadt und zieht Besucher aus aller Welt an. Für Besucher werden Führungen angeboten, die die Möglichkeit bieten, das atemberaubende Innere zu erkunden, etwas über seine Geschichte zu erfahren und sogar einen Blick auf Proben oder Bühnenvorbereitungen zu werfen.

In den letzten Jahren wurde die Ungarische Staatsoper umfassend renoviert, um ihre ursprüngliche Pracht wiederherzustellen und ihre technischen Möglichkeiten zu verbessern. Ziel dieser Renovierungsarbeiten war es, die architektonische Integrität des Gebäudes zu bewahren und gleichzeitig moderne Annehmlichkeiten und Technologien zu integrieren.

Insgesamt ist die Ungarische Staatsoper ein Zeugnis des reichen kulturellen Erbes Ungarns und bietet eine Plattform für künstlerische Exzellenz und eine Inspirationsquelle für kommende Generationen. Es bleibt ein Muss für Musik- und Architekturbegeisterte und bietet unvergessliche Erlebnisse in der Welt der Oper und der darstellenden Künste.

bottom of page