top of page
Cafe Brunch Budapest pancakes

Cafe Brunch Budapest - Bazilika

 

Unser 4. Cafe Brunch Restaurant ist jetzt in der Innenstadt von Budapest in der berühmten Zrínyi Straße geöffnet. Es ist zu Fuß erreichbar von der St.-Stephans-Basilika und sogar von der Kettenbrücke oder dem Parlamentsgebäude. Wir freuen uns, Sie in unserem brandneuen Restaurant begrüßen zu dürfen, in dem wir den ganzen Tag über unser reichhaltiges Frühstück und Brunch servieren. Genießen Sie die große Außenterrasse mit Panoramablick auf die Basilika oder betreten Sie das historische Gebäude, das früher der Innenstadtpalast der Familie Festetics war und heute die Central European University (CEU) beherbergt. Das Restaurant ist klimatisiert und bietet Platz für bis zu 65 Personen. Die Terrasse hat 70 Sitzplätze.

Adresse:

Öffentlicher Verkehr:

  • M3 U-Bahn - Arany János utca

Öffnungszeiten:

  • Montag - Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

  • Freitag - Sonntag: 8.00 - 18.00 Uhr

  • Unsere Küche nimmt die letzten Bestellungen 30 Minuten vor Schliessung des Restaurants entgegen.

 

Tischreservierung:

  • In diesem Restaurant nicht möglich. Wir freuen uns, Sie ohne Reservierung begrüßen zu dürfen und stellen Ihnen gerne einen Tisch in der Rheinfolge Ihrer Ankunft zur Verfügung.

  • Wir nehmen Reservierungen in unserem Brunch Deli Restaurant entgegen.

 

Zahlungsmethoden:

  • Cash Hungarian Forint, EUR

  • Credit & debit cards (Master, Visa)

  • SZÉP card (OTP)

hoffe Sie bald zu sehen

Booking-Opera

Buchen Sie online

Liebe Gäste! ​

 

Wir freuen uns sehr, Sie bald in unserem Frühstücksrestaurant Cafe Brunch Budapest - Bazilika begrüßen zu dürfen. Nachfolgend können Sie ganz einfach und schnell online einen Tisch reservieren. Bitte lesen Sie den folgenden Punkte sorgfältig durch, damit Ihr Besuch so angenehm wie möglich wird: ​

 

  • Sie können einen Tisch nur für den Innenbereich unseres Restaurants reservieren. Für unsere Terrasse können wir keine Tische reservieren. Wenn bei Ihrer Ankunft freie Plätze verfügbar sind, können Sie natürlich auf der Terrasse sitzen, die Reservierung gilt jedoch für den Innenbereich. ​

  • Hier können Sie für jeden Wochentag, auch am Wochenende, einen Tisch reservieren.

  • Für größere Gruppen empfehlen wir dringend, einen Tisch zu reservieren, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

  • Bei größeren Gruppen ab 6 Personen verlangen wir eine nicht rückzahlbare Anzahlung von 10 EUR/Person. Dieser Betrag wird von Ihrer Endabrechnung abgezogen, bei Nichterscheinen jedoch nicht erstattet.

  • Wir können Ihre Reservierung bis zu 15 Minuten zurückhalten und bitten Sie daher, pünktlich zu erscheinen.

Vielen Dank und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen. ​

St. Stephans Basilika und Zrínyi Strasse: Ein Einblick in Budapests reiche Geschichte und architektonische Pracht

Budapest, die Hauptstadt Ungarns, ist bekannt für seine atemberaubende Architektur und historischen Sehenswürdigkeiten. Zu den vielen Juwelen zählen die St. Stephans Basilika und die Zrínyi-Straße, die von der reichen Geschichte und dem kulturellen Erbe der Stadt zeugen. Diese beiden ikonischen Attraktionen bieten Besuchern eine fesselnde Reise durch die Zeit und präsentieren architektonische Wunder und fesselnde Geschichten, die Budapest zu der pulsierenden Metropole gemacht haben, die es heute ist.

Die St. Stephans Basilika, auf Ungarisch Szent István Bazilika genannt, erhebt sich majestätisch im Herzen von Budapest und ist eine der bedeutendsten religiösen Stätten der Stadt. Diese prächtige Basilika wurde nach Stephan I., dem ersten König von Ungarn, benannt und ist ein Beweis für die Erhabenheit der neoklassizistischen Architektur. Der Bau der Basilika begann im Jahr 1851 und dauerte über 50 Jahre. Die letzten Arbeiten wurden 1905 abgeschlossen.

Bei der Annäherung an die Basilika werden Besucher von der beeindruckenden Fassade begrüßt, die mit aufwendigen Skulpturen und eleganten Säulen geschmückt ist. Die zentrale Kuppel, die eine Höhe von 96 Metern erreicht, dominiert die Skyline von Budapest und bietet von der Aussichtsplattform aus einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt. Auch das Innere der Basilika ist mit seinen aufwendigen Dekorationen und seinem kunstvollen Design beeindruckend. Der aus erlesenem Marmor gefertigte und mit aufwendigen Mosaiken verzierte Hauptaltar ist ein unvergesslicher Anblick. Eine der wertvollsten Reliquien der Basilika ist die Heilige Rechte Hand, die mumifizierte rechte Hand von König Stephan I., die in einer Glasvitrine ausgestellt ist, damit Pilger und Besucher sie bewundern können.

Die St.-Stephans-Basilika ist nicht nur ein Gotteshaus, sondern auch Austragungsort kultureller Veranstaltungen und Konzerte. Seine außergewöhnliche Akustik macht es zu einem idealen Ort für Musikaufführungen und lockt renommierte Künstler aus der ganzen Welt an. Die jährlichen Feierlichkeiten zum Stephanstag, die am 20. August stattfinden, locken Tausende von Einheimischen und Touristen an, um dem grandiosen Feuerwerk beizuwohnen und die festliche Atmosphäre rund um die Basilika zu genießen.

Von der St.-Stephans-Basilika aus können Sie über die Zrínyi-Straße bis zur Donau und zur Kettenbrücke schlendern. Diese lebhafte Straße, benannt nach Miklós Zrínyi, einem kroatischen und ungarischen Militärführer, Staatsmann und Dichter, ist voller großartiger Restaurants und Cafés. Unter anderem finden Sie hier unser Frühstücksrestaurant namens Cafe Brunch Budapest - Bazilika, etwa auf halbem Weg zwischen der St.-Stephans-Basilika und der Kettenbrücke, an der Ecke Zrínyi-Straße und Nador-Straße.

bottom of page